44,5 Mio. EUR Match für PreZero Deutschland

Wir haben erfolgreich eine Finanzierung für PreZero, die Entsorgungs- und Recyclingsparte der Schwarz Gruppe aus Neckarsulm, umgesetzt. PreZero ist einer der führenden Umweltdienstleister und verfolgt einen ehrgeizigen Wachstumskurs. Der Tätigkeitsbereich umfasst unter anderem die Abfallwirtschaft in den Bereichen Duales System, Entsorgung, Recycling sowie Verwertung und betrachtet den gesamten Wertstoffkreislauf. PreZero ist in 9 Ländern an mehr als 280 Standorten und mit über 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern tätig und legt dabei größten Wert auf soziale und ökologische Nachhaltigkeit.

Die Kreditanfrage wurde im Rahmen von Instandhaltungs- und Modernisierungs-Investitionen der Standorte in Deutschland über unsere Plattform ausgeschrieben und im bundesweiten Sparkassenkonsortium unter Führung der SaarLB mit einem Kreditvolumen in Höhe von 44,5 Mio. EUR realisiert.

Jörg Lohmüller, Bereichsleiter Finanzierung PreZero Schwarz Dienstleistung KG: „Im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung, insbesondere in der Finanzierung, testen wir laufend Finanzierungsplattformen. Somit war für uns klar, auch die Leistungsfähigkeit dieser Plattform auf den Prüfstand zu stellen.“

Dirk Stadtfeld, Stellvertretender Direktor Leiter Syndication Desk, SaarLB: „Die Qualität und Vielfalt der Finanzierungsanfragen auf der Plattform sowie die stets partnerschaftliche Zusammenarbeit auf Augenhöhe macht FinMatch zu einem geschätzten Partner unseres Hauses.“

Thomas Becer, COO der FinMatch AG: „Die Finanzierungsanfrage war facettenreich, anspruchsvoll und durchaus komplex. Ich freue mich sehr, dass wir über unsere Plattform und mit unserer Expertise gemeinsam mit der SaarLB die Finanzierung erfolgreich strukturieren und umsetzen durften.“

Zugehöriger Onepager zum Download:

 

 

 

 

 

 

ZURÜCK
WEITER
Kontakt close

FinMatch Team
Finanzierungsexperten
local_phone +49 (0) 711 / 995 215 0

Bitte kontaktieren Sie mich per